Start Hall of Fame
PDF Drucken E-Mail

Der Falke!



Der Falke war ein junger Turmfalke, den wir vor zwei Jahren nach einem schweren Gewitter am Waldrand fanden!

Noch nicht flügge, pitschnass herumhüpfend, war seine Überlebenschance gleich null!

Wir nahmen ihn mit!!!

Glücklicherweise war uns sofort klar, dass sich ein Turmfalke nicht so ohne weiteres aufziehen lässt!

Wir hängten uns ans Telefon und nach vielen Gesprächen fanden wir ihn: Herrn Steffel, ein absoluter Profi auch für Raubvögel!

Herr Steffel lachte herzlich über unsere Versuche den Falken mit Hühnerleber zu füttern, holte ein kleines Küken, (dankbarerweise war es schon tot) und stupste mehrmals mit dem Küken gegen den Schnabel vom Falken, bis dieser völlig entnervt, dem Küken den Kopf abbiß! Er zögerte kurz und schlang dann hektisch den Rest des Kükens auch noch hinunter!

Der Falke blieb einige Wochen bei Herrn Steffel in einer riesigen Voliere. Dort wurden ihm in einer Wanne lebende Mäuse präsentiert, an denen er lernen konnte zu jagen!

Erst als er in der Lage war, die Spatzen, die manchmal in die Voliere flogen um nach Futter zu suchen, zu fangen, war seine Ausbildung beendet.

Wir holten ihn wieder ab, und der Moment, als wir den Falken an der Stelle, an der wir ihn gefunden hatten, wieder in die Freiiheit entließen, war schon genial!

Fazit der Geschichte:

Es wäre für uns definitiv unmöglich gewesen, den Falken auf sein Leben in Freiheit vorzubereiten!

Für manche Tiere braucht man wirklich einen Fachmann!

 
Copyright © 2018 www.bavarians-best.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.